Über

Der Bio-Hof Schanck-Haff stellt seit 40 Jahren biologische Lebensmittel im Norden des Landes her. Ziel ist, einen vielseitigen landwirtschaftlichen Betrieb zu bewirtschaften und dabei die natürliche Umgebung zu erhalten.

Insgesamt gibt um die 40 Kühe mit Nachzucht und Zuchtbulle, die eine Herde mit Hörnern bilden. Das Milchvieh wird an den Hof und dessen Struktur angepasst und das selbstangebaute Raufutter wird bestmöglich als Heu verwertet. Die Tiere haben im Winter einen weitläufigen Boxenlaufstall mit Stroheinstreu zur Verfügung und weiden im Sommer auf dem Grünland. Die Milch wird zum größten Teil in der BIOG-Hofkäserei zu Éisleker Käse verarbeitet. Die Käsesorten sind z.B. „Haarden“, „Natur“, „Deelentramt“, „Paprika“, „Knuewelek“, „Peffer“ und „Moschter“. Neben der Tierhaltung mit Futteranbau, werden auf dem Schanck-Haff aber auch noch Getreide und Feldfrüchte angebaut.

Der Schanck-Haff baut seit über 30 Jahren samenfeste Möhren aus biologisch-dynamischer Zucht an, welche einen besonders guten Geschmack liefern. Bei den Kartoffeln werden die festkochenden Sorten Nicola und Belinda angebaut.

Kontaktieren Sie uns

Schanck Haff
Duarefstrooss 10
L-9755 Hupperdange
Siehe auf Google Maps

T. (+352) 99 75 08
T. (+352) 97 94 44

Öffnungszeiten

Vente à la ferme sur commande.

Direktvermarktung nach Bestellung.

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Weitere Infos