faemers recipie (3) comprimé

Walnusskuchen

Rezept von :
Alice Steffen-Majerus


Schwierigkeitsgrad
Einfach


Zubereitung
0:10


Garzeit
0:45

ZutatenFür Personen

Für den Kuchen:

  • 250g weiche Butter
  • 250g Zucker
  • 4 Eier
  • 200g getrocknete Walnüsse
  • 100g Schockolade (Kochschokolade 70%)
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Für die Schokoladenglasur:

  • 100g Schokolade (Kochschokolade 70%)
  • 2 EL Sahne 30%

ZubereitungWalnusskuchen

  1. Den Ofen auf 180° C vorheizen.
  2. Eine Backform buttern und mit Mehl bestäuben.
  3. Die Walnüsse und die Schockolade fein mahlen.
  4. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die 4 Eier hinzufügen. Daraufhin die gemahlenen Nüsse, die Schockolade und das gesiebte Mehl mit dem Backpulver dazugeben und alles vermischen. Die Masse in die vorbereitete Backform geben.
  5. Für 45 Minuten im Ofen backen, dann heraus nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  6. Für die Schockoladenglasur 100g Schockolade im Wasserbad schmelzen und die Sahne hinzufügen. Den Kuchen mit der Glasur überziehen. Nach einem Tag hat sich das Nussaroma dieses Kuchen vollständig entfaltet. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept entstand in Zusammenarbeit mit dem Magazin "KACHEN".

Foto: Ramunas Astrauskas

Kochen, Geniessen… und Teilen

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Weitere Infos